So setzen Sie Ihre Ring Video Doorbell komplett zurück

Wenn Sie die Ring Video Doorbell auf Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, entweder weil Sie sie verschenken möchten oder im Rahmen einer Fehlerbehebung, folgen Sie den nachstehenden Schritten. 

Durch das Zurücksetzen der Videotürklingel auf die Werkseinstellungen werden alle gespeicherten Einstellungen, wie z. B. das WLAN-Passwort, gelöscht. Nach dem Zurücksetzen müssen Sie die Türklingel von Grund auf neu einrichten.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Videotürklingel wieder mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbinden, wenn Sie sie im Rahmen einer Fehlerbehebung auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben.

Wie Sie Ihre Videotürklingel zurücksetzen, hängt vom Modell ab. In der Ring-App können Sie nachsehen, welches Modell Sie haben.

Sie können für Ihre Videotürklingel gegebenenfalls auch einen Schraubendreher als Ersatzteil zum Entfernen der Sicherheitsschraube kaufen. 

Ring Video Doorbell (1. Generation) 

  • Lösen Sie die Sicherheitsschrauben und entfernen Sie die Türklingel aus der Halterung. 
  • Drücken Sie 10 Sekunden lang die orangefarbene Einrichtungstaste auf der Rückseite des Geräts.
  • Die Leuchte an der Vorderseite der Türklingel blinkt mehrere Minuten lang. Wenn die Leuchte erlischt, ist die Zurücksetzung abgeschlossen.

Ring Video Doorbell (2. Generation)

  • Lösen Sie die Sicherheitsschrauben und entfernen Sie die Türklingel aus der Halterung. 
  • Drücken Sie 10 Sekunden lang die orangefarbene Einrichtungstaste auf der Rückseite des Geräts.
  • Nach dem Zurücksetzen wechselt die Türklingel in den Einrichtungsmodus.

Ring Video Doorbell 2

  • Lösen Sie die Sicherheitsschraube und entfernen Sie die Blende.
  • Die Einrichtungstaste finden Sie oben rechts, direkt unter der Kamera
    Hinweis: Bei den meisten Türklingeln ist dort ein orangefarbener Punkt.
  • Drücken Sie 10 Sekunden lang die Einrichtungstaste.
  • Die Leuchte an der Vorderseite der Türklingel blinkt mehrere Minuten lang. Wenn die Leuchte erlischt, ist die Zurücksetzung abgeschlossen.

Ring Video Doorbell 3, Ring Video Doorbell 3 Plus und Ring Video Doorbell 4

  • Lösen Sie die Sicherheitsschraube und entfernen Sie die Blende.
  • Die Einrichtungstaste finden Sie oben rechts, direkt unter der Kamera
    Hinweis: Bei den meisten Türklingeln ist dort ein orangefarbener Punkt.
  • Drücken Sie 10 Sekunden lang die Einrichtungstaste.
  • Nach dem Zurücksetzen wechselt die Türklingel in den Einrichtungsmodus.

Ring Video Doorbell Wired, Ring Video Doorbell Pro, Ring Video Doorbell Pro 2 und Ring Video Doorbell Elite

  • Lösen Sie die Sicherheitsschraube und entfernen Sie die Blende.
  • Die Einrichtungstaste ist auf der rechten Seite der Türklingel.

Hinweis: Bei der Video Doorbell Elite ist die Einrichtungstaste rechts oben über der Kamera. Bei den meisten Türklingeln ist dort ein orangefarbener Punkt.

  • Drücken Sie 10 Sekunden lang die Einrichtungstaste.
  • Nach dem Zurücksetzen wechselt die Türklingel in den Einrichtungsmodus.

Wenn Sie die Videotürklingel weitergeben, müssen Sie das Gerät nach dem Zurücksetzen trotzdem noch aus der Ring-App entfernen.

  • Tippen Sie im Startbildschirm auf das Zahnradsymbol für Ihre Videotürklingel.
  • Tippen Sie auf Geräteeinstellungen.
  • Tippen Sie auf Allgemeine Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Dieses Gerät entfernen.

Hinweis: Der neue Eigentümer kann die Videotürklingel nicht einrichten, wenn Sie diesen Schritt nicht abschließen. 

Wenn Sie Hilfe beim Zurücksetzen Ihrer anderen Ring-Geräte auf die Werkseinstellungen benötigen, besuchen Sie die folgenden Artikel:

So setzen Sie Ihre Ring-Sicherheitskamera vollständig zurück
So setzen Sie Ihren Ring Alarm vollständig zurück

 

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback
disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.