Einstellungen der Außensirene für Ton, LED-Beleuchtung und die Funktion „Sonnenunter- bis Sonnenaufgang“

Die Ring Alarm Außensirene verfügt über benutzerdefinierbare Lautstärke- und LED-Einstellungen. 

Hinweis: In einigen Gebieten gelten spezielle Vorschriften bezüglich der Lautstärke und Dauer des Sirenensignals von Außensirenen.
Machen Sie sich vor der Installation mit den lokalen Vorschriften vertraut.

Sireneneinstellungen

Die Einstellungen für Lautstärke und Dauer sind benutzerdefinierbar. Diese Einstellungen wirken sich nicht auf die Lautstärke oder die Dauer von Sirenensignalen anderer Geräte aus, z. B. der Ring Alarm Basisstation, dem Keypad oder der Dome Siren.

  • Lautstärke: Sie können eine von fünf Lautstärkestufen auswählen: Stumm, Sehr leise, Leise, Laut und am lautesten. Wenn „Stumm“ ausgewählt wird, gibt die Außensirene keinen Ton aus. Nur die LED-Beleuchtung blinkt. (Bei der Einstellung „Laut“ ertönt die Außensirene mit einer Lautstärke von 100 dB bei einem Abstand von 1 m.)
  • Dauer: Sie können außerdem festlegen, wie lange die Außensirene ertönen soll. Mit der Ring-App können Sie festlegen, wie lange die Sirene ertönen soll. Sie können eine Dauer zwischen 1 und 10 Minuten wählen.

Der Außensirene schaltet sich aus, wenn Ring Alarm stummgeschaltet oder deaktiviert wird oder wenn das Ende der voreingestellten Dauer erreicht ist. 

Rotes LED-Stroboskoplicht

Die Einstellung für das LED-Stroboskoplicht kann nicht geändert werden. Das Stroboskoplicht hört auf zu blinken und erlischt, wenn Ring Alarm deaktiviert wird oder 25 Minuten verstrichen sind. 

Einstellungen für „Sonnenunter- bis Sonnenaufgang“/LED-Beleuchtung des Ring-Logos

Wenn Sie die Funktion „Sonnenunter- bis Sonnenaufgang“ aktivieren, können Sie mit der Außensirene zeigen, dass Ihr Zuhause durch Ring geschützt wird. Das Ring-Logo leuchtet dezent die ganze Nacht, wobei Sie die Zeiten für Leuchtbeginn und -ende individuell einstellen können.

Sie können die Funktion „Sonnenunter- bis Sonnenaufgang“ so einstellen, dass sie sich bis zu 90 Minuten vor oder nach Sonnenuntergang einschaltet und 90 Minuten vor oder nach Sonnenaufgang wieder ausschaltet. 

Um die gewünschte Zeit einzustellen, tippen Sie im Bildschirm des Geräts auf die Kachel für die LED-Einstellungen der Außensirene. Schalten Sie dann den Schalter für die Ring-LED-Einstellung auf „Ein“. Wählen Sie als Nächstes Ihre bevorzugte Zeit für Leuchtbeginn und -ende aus und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Hinweis: Um die Funktion „Sonnenunter- bis Sonnenaufgang“ verwenden zu können, sind zwei Stromquellen erforderlich. Das bedeutet, dass Sie zusätzlich zu den mitgelieferten Batterien vom Typ D einen Schnellwechsel-Akkupack oder eine festverdrahtete Stromversorgungoption hinzufügen müssen.


<< Zurück zu Übersicht und Einrichtung der Außensirene

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback
disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.