Pre-Roll und Advanced Pre-Roll – Die Unterschiede verstehen

In diesem Artikel werden viele der häufig gestellten Fragen zu den Unterschieden zwischen den Funktionen Pre-Roll und Advanced Pre-Roll beantwortet.

Was ist Pre-Roll?

Mit der Pre-Roll-Funktion erhalten Sie ein noch umfassenderes Bild der Bewegungsereignisse. Ein Ring-Gerät mit Pre-Roll oder Advanced Pre-Roll erfasst die letzten Sekunden vor der Auslösung eines Bewegungsereignisses. Kritische Momente werden so zusätzlich erfasst und dem Video beigefügt. So erhalten Sie ein noch umfassenderes Bild der Ereignisse vor Ihrer Haustür.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Pre-Roll.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Advanced Pre-Roll.

In der folgenden Tabelle werden die Unterschiede zwischen den beiden Pre-Roll-Arten beschrieben:

 Funktion Pre-Roll (RVD 3 Plus) Advanced Pre-Roll (kabelgebundene Geräte)
Pre-Roll Videolänge 4 Sekunden 6 Sekunden
Farbe Schwarzweiß In Farbe
Auflösung Niedrige Auflösung Hohe Auflösung<br>
Ton Kein Ton Vollklang
Schwaches Licht Funktioniert nicht Vollständige Funktionalität

 

Advanced Pre-Roll

Ist Advanced Pre-Roll immer aktiviert?

Advanced Pre-Roll ist für kabelgebundene Ring-Geräte immer aktiviert. 

Ist für die Verwendung des Advanced Pre-Roll ein Ring Protect-Abonnement erforderlich?

Ja. Advanced Pre-Roll verbessert die Aufzeichnung von Ereignissen. Die Aufzeichnung von Ereignissen ist einer der Vorteile von Ring Protect.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über Ring Protect zu erhalten.

Welche kabelgebundenen Ring-Geräte verfügen über Advanced Pre-Roll?

Die folgenden kabelgebundenen Ring-Geräte verfügen über Advanced Pre-Roll:

  • Floodlight Cam
  • Spotlight Cam Wired
  • Montage der Spotlight Cam
  • Video Doorbell Elite
  • Video Doorbell Pro
  • Stick Up Cam Wired
  • Stick Up Cam Elite
  • Indoor Cam

Pre-Roll

Welche Geräte enthalten die Pre-Roll-Funktion?

Zurzeit enthält nur die Ring Video Doorbell 3 Plus die Pre-Roll-Funktion.

Wie funktioniert Pre-Roll?

Pre-Roll wird durch eine Reihe stromsparender Kameras ermöglicht. Wenn die Funktion aktiviert ist, nehmen diese stromsparenden Kameras über einen sich fortwährend selbst überschreibenden, internen Gerätespeicher Videomaterial mit einer Länge von bis zu vier Sekunden auf. Sobald Sie mit Live-Video auf ein Bewegungsereignis oder auf das Klingeln an der Tür antworten, wird dieses Videomaterial per Bild-im-Bild verfügbar gemacht, sodass Sie sehen können, was dem Ereignis vorausging.

Ist Pre-Roll immer aktiviert?

Nein. Wie die meisten Funktionen der Ring-Geräte kann die Pre-Roll-Funktion ein- oder ausgeschaltet werden.

Pre-Roll ist standardmäßig in der Ring-App aktiviert. Die Funktion kann jedoch in der App unter „Videoeinstellungen“ ein- und ausgeschaltet werden.

Das von Pre-Roll aufgenommene 4-Sekunden-Video ist schwarzweiß. Können diese Videos in Farbe aufgenommen werden?

Nein. Um Strom zu sparen, werden die vier Sekunden des Pre-Roll-Videos nur in Schwarzweiß und niedriger Auflösung aufgezeichnet.

Hat das Pre-Roll-Video Ton?

Nein. Um Strom zu sparen, sind die vier Sekunden des Pre-Roll-Videos ohne Ton.

Ist Ring Protect notwendig, um Pre-Roll bei einer Ring Video Doorbell 3 Plus verwenden zu können?

Nein. Die Pre-Roll-Funktion auf diesem Gerät ist für alle verfügbar, unabhängig davon, ob ein Ring Protect-Abonnement vorliegt. Wenn Sie jedoch kein Ring Protect-Abonnement haben, können Sie Pre-Roll nur per Bild-im-Bild im Live-Video anzeigen.

Picture-in-Picture.jpg

Abonnenten von Ring Protect können die Pre-Roll-Funktion in vollem Umfang nutzen, einschließlich der Vorschau von Pre-Roll-Videos in der Zeitleiste der Ring-App oder im Ereignisverlauf sowie für beantwortete Bewegungsbenachrichtigungen.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über Ring Protect zu erhalten.

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback
disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.