Informationen zu ergänzten Benachrichtigungen

Bei den ergänzten Benachrichtigungen handelt es sich um eine intelligente Benachrichtigungsfunktion, die in Ihrem Ring Protect-Abonnement enthalten ist. Sie sendet Ihnen eine Momentaufnahme von dem, was vor Ihrer Ring-Kamera oder Türklingel geschieht. So können Sie ganz einfach sehen, was gerade passiert, ohne die Ring-App zu öffnen.

In diesem Artikel erhalten Sie alle Informationen, die Sie zum Thema ergänzte Benachrichtigungen benötigen.

Was sind ergänzte Benachrichtigungen?
Ergänzte Benachrichtigungen sind Momentaufnahmen, die zusammen mit den Benachrichtigungen Ihrer Kamera oder Ihrer Türklingel angezeigt werden und Ihnen eine Vorschau Ihres Ereignisvideos liefern. Mit einem kurzen Blick auf Ihre Benachrichtigung wissen Sie sofort, ob Sie das Live-Video zum genaueren Betrachten öffnen müssen, oder ob Sie das Video lieber zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchten.

Wird Ihnen eine ergänzte Benachrichtigung angezeigt, können Sie diese vergrößern und sich die Momentaufnahme mit Hilfe der Zoomfunktion genauer ansehen.
Die Vergrößerung der Aufnahme funktioniert auf iOS- und Android-Geräten etwas unterschiedlich.  

iOS-Geräte

  • Halten Sie die Miniaturansicht gedrückt, um die Vollbild-Momentaufnahme zu öffnen.

Hinweis: In den Einstellungen auf Ihrem iPhone muss die Schaltfläche für den Datensparmodus deaktiviert bleiben, damit ergänzte Benachrichtigungen funktionieren. 

Android-Geräte

  • Ziehen Sie die Miniaturansicht nach unten, um die Vollbild-Momentaufnahme zu öffnen.

Hinweis: Auf Android-Handys muss eine Einstellung namens „Hintergrunddaten” aktiviert werden, damit ergänzte Benachrichtigungen funktionieren.  

In einigen Fällen erhalten Sie möglicherweise mehrere Benachrichtigungen. So wird sichergestellt, dass Sie diese so schnell wie möglich erhalten. Eine normale Benachrichtigung wird so bald wie möglich an Ihr Smartphone gesendet und anschließend mit einem Bild aktualisiert. 

Wie lange sind die Momentaufnahmen in den ergänzten Benachrichtigungen verfügbar?
Die Momentaufnahme einer ergänzten Benachrichtigung ist auf Ihrem Smartphone solange verfügbar, bis die Benachrichtigung gelöscht wird. Die Momentaufnahmen der ergänzten Benachrichtigungen werden nicht in der Ring-App gespeichert. Hat Ihr Smartphone eine schlechte Verbindung, speichern wir die Momentaufnahme bis zu 15 Minuten in der Cloud, damit wir sie Ihnen zusenden können, sobald Sie wieder online sind. In manchen Fällen kann es bei schlechter Verbindung passieren, dass Sie keine ergänzten Benachrichtigungen erhalten. 

Kann ich ergänzte Benachrichtigungen deaktivieren?
Ja. Ergänzte Benachrichtigungen können wie folgt aktiviert oder deaktiviert werden:

  • Tippen Sie im Dashboard der Ring-App auf die drei Striche oben links auf dem Bildschirm.
  • Tippen Sie auf Smart Alerts.
  • Tippen Sie auf Ergänzte Benachrichtigungen.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie ergänzte Benachrichtigungen.

Benötige ich ein Ring Protect-Abonnement, um ergänzte Benachrichtigungen zu erhalten? 
Ja. Ergänzte Benachrichtigungen funktionieren nur auf Geräten, für die ein Ring Protect-Abonnement vorliegt bzw. welche eine kostenlose Testversion aufweisen.
 

Kann ich ergänzte Benachrichtigungen auf meiner Smartwatch erhalten?
Möglicherweise. Viele Modelle von Apple Watch und Android Smartwatches zeigen ergänzte Benachrichtigungen an. Smartwatches werden allerdings nicht offiziell von Ring unterstützt.

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback
disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.