Advanced Pre-Roll für kabelgebundene Ring-Geräte

Wenn Sie Ring Protect abonniert haben, zeichnen Ihre Ring-Geräte jedes Mal ein Video auf, sobald jemand einen Bewegungssensor auslöst oder auf die Taste der Videotürklingel drückt. 

Alle kabelgebundenen Ring-Geräte verfügen über eine Funktion namens Advanced Pre-Roll. Diese ermöglicht es Ihnen, durch eine zusätzliche, Ihren Videos vorangehende Videovorschau sehen zu können, was vor dem Auslösen einer Bewegungsmeldung geschehen ist.

Hinweis: Wenn Sie eine Video Doorbell 3 Plus besitzen, funktioniert die Pre-Roll-Funktion auf andere Weise.

Hier sehen Sie, wie die Pre-Roll-Funktion bei der Ring Video Doorbell 3 Plus funktioniert. 

Was ist Advanced Pre-Roll?

Die Advanced Pre-Roll-Funktion ermöglicht es Ihnen, sich mit Ihrem kabelgebundenen Ring-Gerät ein noch umfassenderes Bild der Bewegungsereignisse zu machen. Eine Ring Video Doorbell mit Advanced Pre-Roll erfasst die letzten sechs Sekunden vor der Auslösung einer Bewegungsmeldung. Kritische Momente werden so zusätzlich erfasst und dem Video beigefügt. So erhalten Sie ein noch umfassenderes Bild der Ereignisse vor Ihrer Haustür. 

Ist Advanced Pre-Roll immer aktiviert?

Advanced Pre-Roll ist für kabelgebundene Ring-Geräte immer aktiviert. 

Muss ich Ring Protect abonnieren, um Advanced Pre-Roll verwenden zu können?

Ja. Advanced Pre-Roll verbessert die Aufzeichnung von Ereignissen. Die Aufzeichnung von Ereignissen ist einer der Vorteile von Ring Protect.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ring Protect-Abonnement.

Welche kabelgebundenen Ring-Geräte verfügen über Advanced Pre-Roll?

Die folgenden kabelgebundenen Ring-Geräte verfügen über Advanced Pre-Roll:  

  • Floodlight Cam
  • Spotlight Cam Wired
  • Montage der Spotlight Cam
  • Video Doorbell Elite
  • Video Doorbell Pro
  • Stick Up Cam Wired
  • Stick Up Cam Elite
  • Indoor Cam