Aufladen des Akkus der Ring Video Doorbell 3

Sie benötigen nur einen Akku, damit der Akku Ihrer Ring Video Doorbell 3 ordnungsgemäß funktioniert oder um als Ersatz-Akku zu dienen. Wenn Sie jedoch die Lebensdauer des Akkus verlängern oder während des Ladevorgangs Ausfallzeiten vermeiden möchten, sollten Sie einen Reserve-Akku kaufen.

Wie lade ich den Akku für meine Ring Video Doorbell 3 auf?

Der Akku der Video Doorbell 3 wird mit einem normalen Mikro-USB-Kabel aufgeladen (ein entsprechendes orangefarbenes Kabel ist im Lieferumfang enthalten). Das Mikro-USB-Kabel kann an eine beliebige USB-Stromquelle, wie z. B. einen Computer, angeschlossen werden. Der Akku benötigt etwa fünf bis zehn Stunden, bis er vollständig aufgeladen ist, je nachdem, ob das USB-Kabel an einen USB-Anschluss oder an eine Steckdose angeschlossen ist.

So laden Sie den Akku der Video Doorbell 3 auf:

  • Entfernen Sie die Blende des Geräts, indem Sie sie an den Seiten eindrücken und vorsichtig herausziehen.

  • Entfernen Sie den Akku, indem Sie auf die Verschlusslasche drücken.

  • Verbinden Sie das orangefarbene USB-Ladegerät mit dem Ladeanschluss des Akkus. Während des Ladevorgangs leuchten die roten und grünen Lämpchen.

  • Der Akku ist vollständig geladen, wenn die Leuchte am Akku durchgehend grün leuchtet.

  • Schieben Sie den vollständig geladenen Akku wieder in die Video Doorbell 3, bis er hörbar einrastet.

  • Bringen Sie die Blende wieder an, indem Sie sie oben einschieben und hörbar einrasten lassen.

  • Die Ring Video Doorbell 3 schaltet sich daraufhin ein und ist einsatzbereit.

disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.