Der Unterschied zwischen dem Pro Power Cable und dem Pro Power Kit V2 (für die Ring Video Doorbell Pro)

Die Ring Videotürklingel war ursprünglich mit einem Pro Power Cable (PPC) ausgestattet (siehe unten), welches genutzt wird, um eine interne Türklingel zu umgehen.<br>

PPK_1_.png

Neuerding sind alle Ring Video Doorbell Pros mit einem Pro Power Kit V2 ausgestattet.

Der Vorteil dieses neuen Power Kits ist eine Sicherung mit Reset-Funktion, die im Falle eines Stromausfalls oder einer Fehlfunktion lediglich ein Aus- und Wiedereinschalten erfordert.

PPK2.png

So installieren Sie das Pro Power Kit V2

Um Ihre interne Türklingel mit dem Pro Power Kit V2 zu umgehen, gehen sie wie folgt vor:<br>

  • Schalten Sie den Strom an der Stromquelle (Sicherungskasten) ab.

PPK3_.png

  • Entfernen Sie die Abdeckung Ihrer internen Türklingel.

PPK_4_.png

  • Lösen Sie die Schrauben, mit denen der Türklingeldraht befestigt ist.

PPK_5_.png

  • Entfernen Sie die Türklingeldrähte aus Ihrer internen Türklingel und begradigen Sie die Enden.

  • Schieben Sie die Türklingeldrähte so weit in die Öffnungen mit der Bezeichnung "Bypass Mode" (Umgehung) am Pro Power Kit V2, bis sie einrasten.

PPK_6_.png

  • Tauschen Sie die Abdeckung Ihrer Türklingel aus.

PPK_7_.png

  • Schalten Sie den Strom an der Stromquelle wieder ein.

  • Wählen Sie in der Ring App Ihre Ring Video Doorbell Pro aus. Tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol und stellen Sie den Türklingel-Typ auf "Keine".

Wenn Sie Ihre Türklingelkabel aus dem Pro Power Kit entfernen müssen, drücken Sie den Hebel auf der Rückseite, um die Anschlussklemmen zu öffnen und ziehen Sie die Drähte einfach heraus.

So installieren Sie das Pro Power Cable

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre interne Türklingel mit dem Pro Power Cable zu umgehen:

Ihr Pro Power Cable sollte zwei graue Drahtklemmen haben, die bereits am roten Kabel befestigt sind. Zur einfachen Installation lösen Sie die Klemmen, die nicht mit einem Kabel verbunden sind.

  • Entfernen Sie die Abdeckung Ihrer internen Türklingel.

  • Lösen Sie die Schraubklemme des Drahtes, der mit "Front" markiert ist. Öffnen Sie den orangefarbenen Hebel der Drahtklemme und fädeln Sie das Kabel ein. Klappen Sie den orangefarbenen Hebel anschließend nach unten, um das Kabel zu sichern. Das mitgelieferte rote Kabel sollte sich auf der anderen Seite der Drahtklemme befinden.

  • Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem Trafodraht auf der anderen Seite. Die Verkabelung sollte am Ende wie folgt aussehen:

PPK_8_.png

  • Tauschen Sie abschließend die Abdeckung Ihrer ursprünglichen Türklingel aus.

PPK_9_.png

Wenn Sie Ihre Ring Video Doorbell Pro bereits eingerichtet haben, wird sie sich mit dem gleichen Netzwerk verbinden, mit dem sie zuvor verbunden war.

Letzter Schritt: Überprüfen des Türklingel-Typs

Stellen Sie in der Ring App sicher, dass der Türklingel-Typ auf "Keine“ eingestellt ist.

PPK_10.pngPPK_11_.png