Upgraden, Ändern oder Kündigen des Ring Protect-Abonnements

Ring Protect ist ein optionales Abonnement, das Videoaufzeichnungs-Services für Ring-Geräte abdeckt. Wenn Sie ein Ring Alarm-System nutzen, können Sie im Rahmen des Ring Protect Plus-Abonnements die professionelle Überwachung in Anspruch nehmen. 

Das Ring Protect Basic-Abonnement deckt Geräte einzeln ab. Das Ring Protect Plus-Abonnement deckt alle Geräte an einem Ort ab. Ring Protect Basic- und Ring Protect Plus-Abonnements können monatlich oder jährlich bezahlt werden. Eine Ausnahme bildet das Ring Alarm-System. Wenn Sie ein Ring Protect Plus-Abonnement haben und eine professionelle Überwachung für Ihr Ring Alarm-System wünschen, müssen Sie das Jahresabonnement abschließen.    

Der folgende Artikel enthält einige häufig gestellte Fragen zum Ändern der Zahlungsmethode, Upgraden oder Kündigen Ihres Ring Protect-Abonnements.

Wie ändere ich die Zahlungsmethode in meinem Ring-Konto über einen Computer oder Laptop?

Besuchen Sie Ring.com.

  • Klicken Sie auf „Login“ in der oberen rechten Ecke der Seite. 
  • Melden Sie sich mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Kennwort an, das Sie auch für Ihre Ring-App verwenden. 
    • Sie werden aufgefordert, Ihr Konto mithilfe der Zwei-Schritte-Verifizierung zu authentifizieren.
    • Je nach Einrichtung Ihres Kontos erhalten Sie einen Bestätigungscode per E-Mail oder SMS.
  • Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie oben rechts auf Konto.
  • Klicken Sie dann auf Konto verwalten. 

Wie ändere ich die Zahlungsmethode in meinem Ring-Konto über ein Mobilgerät?

Besuchen Sie Ring.com.

  • Melden Sie sich bei Ring.com mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Kennwort an, das Sie auch für Ihre Ring-App verwenden. 
    • Sie werden aufgefordert, Ihr Konto mithilfe der Zwei-Schritte-Verifizierung zu authentifizieren.
    • Je nach Einrichtung Ihres Kontos erhalten Sie einen Bestätigungscode per E-Mail oder SMS.
  • Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie auf das Drei-Strich-Menü links neben dem Ring-Logo.
  • Tippen Sie auf Konto.
  • Scrollen Sie nach unten, um Meine Zahlungsmethode zu aktualisieren. 
    • Sie können Ihre Zahlungsmethode mithilfe der Optionen unten auf dem Bildschirm Entfernen oder Ersetzen .

Wie storniere ich mein Ring Protect-Abonnement und bekomme eine Rückerstattung?

Sie können Ihr Ring Protect-Abonnement in Ihrem Konto auf Ring.com kündigen. Melden Sie sich bei Ihrem Konto mit demselben Benutzernamen und Kennwort an, mit dem Sie sich bei der Ring-App anmelden. Sie werden aufgefordert, Ihr Konto mithilfe der Zwei-Schritte-Verifizierung zu verifizieren.

So erfolgt die Kündigung über einen Computer oder ein Laptop:

Besuchen Sie Ring.com.

  • Klicken Sie auf „Login“ in der oberen rechten Ecke der Seite. 
  • Melden Sie sich mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Kennwort an, das Sie auch für Ihre Ring-App verwenden. 
    • Sie werden aufgefordert, Ihr Konto mithilfe der Zwei-Schritte-Verifizierung zu authentifizieren.
    • Je nach Einrichtung Ihres Kontos erhalten Sie einen Bestätigungscode per E-Mail oder SMS.
  • Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie oben links auf Protect-Abonnement.
  • Klicken Sie auf Optionen ... unterhalb des Standorts, um Abonnement kündigen auszuwählen.   

So erfolgt die Kündigung über ein Mobilgerät:

Besuchen Sie Ring.com.

  • Melden Sie sich bei Ring.com mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Kennwort an, das Sie auch für Ihre Ring-App verwenden. 
    • Sie werden aufgefordert, Ihr Konto mithilfe der Zwei-Schritte-Verifizierung zu authentifizieren.
    • Je nach Einrichtung Ihres Kontos erhalten Sie einen Bestätigungscode per E-Mail oder SMS.
  • Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie auf das Drei-Strich-Menü links neben dem Ring-Logo.
  • Tippen Sie auf Protect-Abonnement.
  • Tippen Sie auf Optionen ...
  • Tippen Sie auf Abonnement kündigen.

Wichtig: Wenn Sie Ihr Ring Protect-Abonnement kündigen, werden Ihre Videos nicht mehr in Ihrem Konto gespeichert. Wenn Sie Ihre Videos speichern möchten, müssen Sie sie herunterladen oder speichern, bevor Sie Ihr Ring Protect-Abonnement kündigen.  

Hinweis: Wenn Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben, wird der Rückerstattungsbetrag automatisch innerhalb von 3–5 Werktagen auf die ursprüngliche Karte zurückgebucht. 

Hinweis: Wenn Sie die jeweilige Debit- oder Kreditkarte, die auf dem Ring-Konto hinterlegt war, nicht mehr haben, wenden Sie sich bitte an Ihr Finanzinstitut, um zu erfahren, wie Sie Ihre Rückerstattung erhalten können. 

Wird mein Abonnement automatisch verlängert, wenn es abläuft?
Ja. Solange als Zahlungsmethode eine gültige Kreditkarte hinterlegt ist, erfolgt am Ende des Abonnementzeitraums eine automatische Verlängerung Ihres Abonnements. Wenn Ihre hinterlegte Karte ungültig ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail-Benachrichtigung, die Sie darüber informiert, dass Ihre Karte aktualisiert werden muss.

Was passiert, wenn ich während meiner 30-tägigen Testversion ein Ring Protect-Abonnement kaufe und es dann innerhalb derselben 30-tägigen Testversion kündige?
Wenn Sie ein Ring Protect-Abonnement kündigen, das Sie während einer Testversion erworben haben, genießen Sie die Vorteile der Ring Protect-Testversion (einschließlich Videospeicherung und Aufbewahrung), bis Ihre 30-tägige Testversion beendet ist.

Wie wird das Upgrade vom Ring Protect Basic-Jahresabonnement auf das Ring Protect Plus-Jahresabonnement berechnet?
Sie erhalten eine anteilige Rückerstattung aller Beträge, die von Ihrem Ring Protect Basic-Jahresabonnement noch nicht aufgebraucht wurden. Das Ring Protect Plus-Abonnement wird sofort abgebucht und Sie beginnen einen neuen Zahlungszyklus. Sobald Sie über 4 oder mehr Ring-Geräte verfügen, ist das Ring Protect Plus-Abonnement wirtschaftlicher als die Abdeckung jedes einzelnen Geräts mit dem Ring Protect Basic-Abonnement.   

Was wird berechnet, wenn ich ein neues Produkt zu meinem Konto hinzufüge und ein weiteres Ring Protect Basic-Jahresabonnement abschließe?
Wenn Sie ein neues Gerät zu Ihrem Konto hinzufügen und ein Ring Protect Basic-Jahresabonnement abschließen, wird Ihnen dies anteilig für die verbleibenden Monate ab der Aktivierung des neuen Produkts berechnet, bis Ihr nächster Abrechnungszeitraum beginnt (nach Beendigung der 30-tägigen Testversion). Damit gilt dann für beide Produkte der gleiche Abrechnungszeitraum. Wenn der nächste Jahresabrechnungstermin erreicht wird, wird für beide Produkte die Jahresgebühr berechnet.

Als Beispiel: Für Gerät A wird am 1. Januar 2020 ein Abonnement über 30 € abgeschlossen, d. h. dass der nächste Abrechnungstermin auf den 1. Januar 2021 fällt. Für Gerät B wird am Mittwoch, 1. Juli 2020 ein Basic-Jahresplan abonniert. Am 1. Juli 2020 zahlen Sie 15 € für Gerät B für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 1. Januar 2021. Am 1. Januar 2021 werden Ihnen für beide Geräte 60 € berechnet. Außerdem wird das Abonnement für beide Geräte in Zukunft im selben Abrechnungszyklus erneuert.

Was wird berechnet, wenn ich meinem Ring Protect Plus-Konto ein neues Gerät hinzufüge?
Wenn Ihr Ring-Gerät am gleichen Standort hinzugefügt wird, wird es automatisch in Ihr Ring Protect Plus-Abonnement aufgenommen, und es fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Ring Protect Plus deckt alle Geräte an einem einzelnen Ort ab. Wenn Sie ein Gerät an einem anderen Standort einrichten, müssen Sie für ein zusätzliches Ring Protect-Abonnement für den neuen Standort bezahlen.

Jahresabonnements 

Wenn Sie Ihr Ring Protect-Jahresabonnement zu einem beliebigen Zeitpunkt kündigen, erhalten Sie eine anteilige Rückerstattung für die verbleibenden Monate.

Wenn Sie das Abonnement nach Beginn eines neuen Monats kündigen, wird Ihnen die Abonnementgebühr noch für den gesamten Monat berechnet. Den Restbetrag der Jahresgebühr bekommen Sie erstattet.

Monatsabonnements

Wenn Sie Ihr Ring Protect-Monatsabonnement zu einem beliebigen Zeitpunkt kündigen, erhalten Sie eine anteilige Rückerstattung für die Anzahl der verbleibenden, nicht genutzten Tage Ihres Abonnements.

Nach einer Fehlersuche mit Ring habe ich gerade ein Ring-Ersatzgerät bekommen, aber mein Abonnement und/oder meine Videos wurden nicht übernommen.  
Dieser Prozess sollte automatisch sein, sofern das ältere Gerät nicht aus dem Konto gelöscht wurde, bevor das neue Gerät eingerichtet und der Transfer ausgeführt wurde. Wenn das ältere Ring-Gerät bereits gelöscht wurde, die Videos und/oder das Abonnement jedoch nicht übertragen wurden, klicken Sie bitte hier, um uns anzusprechen.

Ich habe gerade ein neues Ring-Gerät gekauft und installiert, um ein altes zu ersetzen. Mein altes Gerät hatte ein Abonnement. Wie aktiviere ich ein Abonnement auf meinem Ring-Gerät? 
Wenn Sie ein Ring Protect Plus-Abonnement abgeschlossen haben, wird Ihr neues Gerät automatisch in das Ring Protect Plus-Abonnement aufgenommen. 

Wenn Sie über das Ring Protect Basic-Abonnement verfügen, müssen Sie ein neues Abonnement für das neue Gerät abschließen. Ihr bisheriges Abonnement ist mit dem anderen Gerät verbunden, und das Abonnement und die gespeicherten Videos werden nicht automatisch auf das neue Gerät übertragen.

Gehen Sie zunächst zu Ihrem Konto und speichern oder laden Sie alle gewünschten Videos von Ihrem alten Gerät herunter. Gehen Sie danach auf Ihr Ring-Konto unter Ring.com und kündigen Sie Ihr Abonnement, damit Sie eine Rückerstattung erhalten können.

 

Hinweis: Wenn Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben, wird der Rückerstattungsbetrag automatisch innerhalb von 3–5 Werktagen auf die ursprüngliche Karte zurückgebucht. 

Hinweis: Wenn Sie die jeweilige Debit- oder Kreditkarte, die auf dem Ring-Konto hinterlegt war, nicht mehr haben, wenden Sie sich bitte an Ihr Finanzinstitut, um zu erfahren, wie Sie Ihre Rückerstattung erhalten können.    

Wie kann ich von Ring Protect Plus auf Ring Protect Basic herunterstufen?
Wenn Sie Ihr Ring Protect Plus-Abonnement auf einen Ring Protect Basic-Abonnement herunterstufen möchten, müssen Sie das Ring Protect Plus-Abonnement stornieren und das Basic-Abonnement abschließen. Laden Sie alle gewünschten Aufnahmen herunter, bevor Sie Ihr Abonnement stornieren. Befolgen Sie die Anleitung auf dieser Seite, um Ihr Ring Protect-Abonnement zu stornieren und dann ein neues Abonnement abzuschließen. 

Sie erhalten eine anteilige Rückerstattung des Ring Protect Plus-Jahresabonnements, wenn Sie Anspruch darauf haben. Die Rückerstattung wird der ursprünglichen Zahlungsart innerhalb von 3–5 Werktagen gutgeschrieben. Für Monatsabonnements gibt es keine anteilige Rückerstattung. Das neue Ring Protect Basic-Abonnement wird sofort abgebucht und Sie beginnen einen neuen Zahlungszyklus.

Wie funktioniert die kostenlose Testversion des Ring Protect Plus-Abonnements?

Ihre Ring Protect Plus-Testversion beginnt an dem Tag, an dem Ihr neues Produkt in der Ring-App eingerichtet wurde. Wenn Sie ein zusätzliches Produkt erwerben, beginnt eine neue Testversion für das neue Gerät, wenn es in der Ring-App eingerichtet wird.

Beispiel:

  • Wenn Sie am 1. Januar 2021 eine neue Ring Video Doorbell 3 einrichten, beginnt an diesem Datum auch der 30-tägige Testzeitraum für Ihr Ring Protect Plus-Abonnement. Der Testzeitraum endet in diesem Fall am 31. Januar 2021.
  • Wenn Sie am 15. Januar 2021 eine neue Floodlight Cam am gleichen Standort einrichten, ist das Enddatum des 30-tägigen Testzeitraums für Ihr neues Ring Protect Plus-Abonnement der 15. Februar 2021.

Wenn ich einer der gemeinsamen Nutzer an einem Standort bin, kann ich das Ring Protect-Abonnement upgraden oder ändern?
Nur die Person, die als Eigentümer eines Standorts (Adresse) ausgewiesen ist, kann ein Ring Protect-Abonnement ändern. Der Eigentümer ist die Person, die das Gerät ursprünglich auf ihrem Mobilgerät installiert hat. 

Klicken Sie hier, um mehr über Eigentümer von Ring-Geräten und gemeinsame Nutzer zu erfahren. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback
disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.