Aktivieren und Deaktivieren von Ring Alarm, Videotürklingeln und Sicherheitskameras mit Alexa

Unabhängig davon, ob du ein Ring Alarm besitzt oder eine Videotürklingel/Sicherheitskamera nutzt; mit Alexa kannst du deine Geräte einfach per Sprachbefehl aktivieren oder deaktivieren. Mithilfe der folgenden Anleitung kannst du einen kompatiblen Echo mit Ring Alarm oder einer Videotürklingel/Sicherheitskamera verbinden und Alexa so einrichten, dass du dein System per Sprachbefehl aktivieren und deaktivieren kannst.

Hinweis: Du musst einen vierstelligen Sprachcode festlegen, um Ring Alarm, Ring-Videotürklingeln und -Sicherheitskameras zu deaktivieren. Nachdem du den Code festgelegt hast, kann das System von allen Personen aktiviert oder deaktiviert werden, die Alexa den Befehl geben und dabei den vierstelligen Code nennen.

Aktivieren und Deaktivieren von Ring-Geräten mit Alexa

Wenn du Alexa bisher noch nie genutzt hast, musst du zunächst die Alexa-App herunterladen und auf deinem Mobilgerät installieren, bevor du deine Ring-Geräte mit Alexa per Sprachbefehl aktivieren und deaktivieren kannst. Führe die folgenden Schritte aus, um die Modi für Ring Alarm, die Videotürklingeln und Sicherheitskameras mit Alexa per Sprachsteuerung zu ändern.

Aktivieren und Deaktivieren von Ring Alarm mit Alexa per Sprachbefehl

Du kannst dein Ring Alarm-System und dein Alexa-fähiges Gerät per Sprachbefehl aktivieren und deaktivieren.

Hinweis: Standardmäßig sind die Modi bei Nutzern von Ring Alarm aktiviert.

  1. Öffne die Alexa-App.
  2. Aktivieren Sie den Ring Alexa Skill:
    • Überprüfe, ob dein Gerät bereits eingerichtet ist.
    • Tippe auf Gerätesuche erneut starten.
    • Sag: „Alexa, suche meine Geräte.“
    • Wähle die Option, um Hilfe beim Verbinden zu erhalten, oder kontaktiere den Kundenservice.
  • Tippe im Hauptmenü auf Skills & Spiele.
  • Suche über das Suchfeld auf dem nächsten Bildschirm nach „Ring“. Nachdem du Ring gefunden hast, tippen Sie auf die Schaltfläche Aktivieren.
  • Anschließend wirst du von Alexa aufgefordert, dich bei deinem Ring-Konto anzumelden. Damit verknüpfst du dein Ring-Konto mit deinem Alexa-Konto.
  • Nach der Anmeldung sucht Alexa nach Geräten, mit denen eine Verbindung hergestellt werden kann. Deine Ring-Geräte sollten nun angezeigt und automatisch mit Alexa verbunden werden. Wenn du nicht möchtest, dass Alexa sich mit einem bestimmten Ring-Gerät verbindet, tippe einfach auf „Verwerfen“.
  • Wenn keines deiner Ring-Geräte automatisch angezeigt wird, kannst du Folgendes ausprobieren:
  • Nach der Gerätesuche sollte dein Gerät in der Alexa-App als „<Standort> Ring“ angezeigt werden. Als Nächstes musst du ein Passcode festlegen, um dein Gerät deaktivieren zu können:
  • Tippe in der Alexa-App auf Geräte und dann auf Alle Geräte, um die Liste deiner Geräte anzuzeigen.
  • Wähle das Gerät aus, das du per Sprachbefehl aktivieren und deaktivieren möchtest.
  • Wähle unter den Einstellungen die Option „Deaktivieren per Sprache“ aus.
  • Du wirst aufgefordert, einen 4-stelligen Passcode festzulegen.

Sobald dein Ring-Konto wie oben beschrieben mit Alexa verknüpft ist, kannst du Ring Alarm mit folgendem Sprachbefehl aktivieren:
„Alexa, aktiviere Ring“.

Nach der Aktivierung antwortet Alexa mit:
„Ring befindet sich im Zuhause-/Abwesenheitsmodus.“

Um den Status von Ring Alarm zu überprüfen, frag:
„Alexa, ist Ring aktiviert?“

Um Ring Alarm zu deaktivieren, verwende den folgenden Sprachbefehl:
„Alexa, deaktiviere Ring.“

Alexa fragt dann nach deinem vierstelligen Sprachcode. Sobald der Code richtig angegeben wurde, wird Ring Alarm deaktiviert.

Aktivieren und Deaktivieren einer Videotürklingel oder Sicherheitskamera per Sprachbefehl

Nutzer einer Videotürklingel oder Sicherheitskamera von Ring können ebenfalls mit Alexa den Modus wechseln. Für diese Funktion musst du einen vierstelligen Passcode festlegen, genau wie bei der Aktivierung und Deaktivierung von Ring Alarm mit Alexa oder bei der Verwendung des Ring Keypads.

  1. Aktiviere die Modus-Einstellungen für deine Videotürklingel oder Sicherheitskamera von Ring:
    • Öffne die Ring-App und tippe auf das Hauptmenü (Symbol mit den drei Balken).
    • Tippe auf Einstellungen und dann auf Modi.
    • Scrolle nach unten und tippe auf „Modus-Einstellungen für Kameras aktivieren“.
    • Tippe auf Standard-Modus-Einstellungen oder wähle die Option Modus-Einstellungen anpassen aus.
  2. Öffne die Alexa-App.
  3. Aktiviere den Ring Skill und verknüpfe dein Ring-Konto mit deinem Alexa-Konto.
    • Tippe im Hauptmenü auf Skills & Spiele.
    • Suche über das Suchfeld auf dem nächsten Bildschirm nach „Ring“. Nachdem du Ring gefunden hast, tippen Sie auf die Schaltfläche Aktivieren.
    • Anschließend wirst du von Alexa aufgefordert, dich bei deinem Ring-Konto anzumelden. Damit verknüpfst du dein Ring-Konto mit deinem Alexa-Konto.
    • Nach der Anmeldung wirst du aufgefordert, nach Geräten zu suchen. Tippe auf die Schaltfläche Gerätesuche. Deine Ring-Geräte sollten nun angezeigt und automatisch mit Alexa verbunden werden. Wenn du nicht möchtest, dass Alexa mit einem bestimmten Ring-Gerät verbunden wird, tippe einfach auf "Vergessen" auf der rechten Seite.
    • Wenn keines deiner Ring-Geräte automatisch angezeigt wird, kannst du Folgendes ausprobieren:
      • Überprüfe, ob dein Gerät bereits eingerichtet ist.
      • Tippe auf Gerätesuche erneut starten.
      • Sag: „Alexa, suche meine Geräte.“
      • Wähle die Option, um Hilfe beim Verbinden zu erhalten oder kontaktiere den Community Support.
  4. Richte in der Alexa-App einen Passcode ein, um deine Videotürklingel oder Sicherheitskamera zu deaktivieren oder den Modus zu wechseln.
    • Tippe in der Alexa-App auf Geräte und dann auf Alle Geräte, um die Liste deiner Geräte anzuzeigen.
    • Wähle das Gerät aus, das du per Sprachbefehl aktivieren und deaktivieren möchtest.
    • Wähle unter den Einstellungen die Option „Deaktivieren per Sprache“ aus.
    • Du wirst aufgefordert, einen 4-stelligen Passcode festzulegen.
  5. Sag: „Alexa, aktiviere Ring“ oder „Alexa, deaktiviere Ring“, um den Modus für deine Türklingel oder Kamera zu ändern.
    • Beim Deaktivieren musst du deinen Sprachcode angeben.
    • Du kannst auch sagen: „Alexa, ich gehe“ oder „Alexa, ich bin zu Hause“.

Mehr zur Verwendung der Modi.

Kann ich nachverfolgen, wann mein Alarm aktiviert und deaktiviert wurde?

Ja. Das Aktivieren oder Deaktivieren des Alarms wird als Ereignis im Verlauf deiner Ring- und Alexa-App erfasst.

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback