Bidirektionale Kommunikation über Amazon Echo Geräte

Wenn Sie einen Amazon Echo Spot oder einen Amazon Echo Show besitzen, können Sie ab sofort die bidirektionale Kommunikation zu jeder Ring Türklingel oder Sicherheitskamera über Ihr Echo auslösen. Der folgende Artikel beantwortet häufig gestellte Fragen über die bidirektionale Kommunikation mit Amazon Echo und Ring.

Klicken Sie hier für Informationen zur Integration von Amazon Echo mit Ihren Ring Geräten. 

Welche Ring und Amazon-Produkte unterstützen bidirektionale Kommunikation?

Bidirektionale Kommunikation wird über Amazon Echo Spot und Echo Show unterstützt. Jede Türklingel oder Sicherheitskamera von Ring kann für die bidirektionale Kommunikation konfiguriert werden. 

Wie beginne ich mit der Benutzung der bidirektionalen Kommunikation? 

Um die bidirektionale Kommunikation zu benutzen, sagen Sie einfach „Alexa, beantworte [Name der Kamera oder Türklingel]“ oder „Alexa, sprich mit der [Name der Kamera oder Türklingel]“.

Sie können das Live-Video auch starten, indem Sie sagen: „Alexa, zeige mir [Name der Kamera oder Türklingel]“. Wenn Sie ein Gespräch beginnen möchten, deaktivieren Sie einfach die Stummschaltung des Mikrofons. 

Wo gibt es diese Funktion?

Zweiwege-Audio-Kommunikation ist derzeit in den USA, Großbritannien, Kanada und Deutschland verfügbar. Wann diese Funktion in anderen Gebieten verfügbar ist, wird Ring dies über Ring.com und über die Ring App bekannt geben.

Wie lässt mein Echo-Gerät mich wissen, dass jemand an meiner Tür ist oder eine Überwachungskamera ausgelöst hat?

Wenn eine Bewegungsmeldung auf Ihrem Ring-Gerät ausgelöst wird, blinkt Amazon-Echo gelb, sendet einen hörbaren Signalton aus und verkündet, dass jemand an der Haustür ist (oder der ´Hintertür, im Hof etc. – je nachdem, wie Sie Ihr Ring-Gerät genannt haben).

Hinweis: Wenn Sie mehrere Echo-Geräte haben, machen alle Geräte die Durchsage. Dies kann durch die Alexa-App auf Ihrem mobilen Gerät eingestellt werden. 

Kann ich die bidirektionale Kommunikation deaktivieren?

Die bidirektionale Kommunikation kann nicht abgeschaltet werden, aber wenn Sie sagen „Alexa, zeige mir die [Name der Kamera oder Türklingel]“ wird Ihnen die Eingangstür angezeigt, ohne das Mikrofon einzuschalten.

Kann ich die Alexa-App für die bidirektionale Kommunikation nutzen?

Nein. Um die bidirektionale Kommunikation mit einem Ring Gerät über ein mobiles Gerät zu verwenden, müssen Sie die Ring App verwenden.

Können zwei oder mehr Alexa-fähige Geräte verwendet werden, um mit der gleichen Kamera oder Türklingel zur selben Zeit zu sprechen?

Nein. Nur ein Alexa-fähiges Gerät kann jeweils mit einer Kamera oder Türklingel verbunden sein. Wenn ein anderes Echo-Gerät zur gleichen Zeit versucht, sich mit der Kamera oder Türklingel zu verbinden, wenn bereits ein Gespräch im Gange ist, erhalten Sie die Nachricht „Ich bin nicht in der Lage, eine Verbindung herzustellen. [Name der Kamera oder Türklingel] ist zurzeit ausgelastet“.

War dieser Beitrag hilfreich?
112 von 211 fanden dies hilfreich

Send Feedback