Informationen zum Ereignisverlauf

Der Video-Ereignisverlauf ist ein Tool, mit dem Sie auf ganz einfach alle Ereignisse zugreifen können, die von den Kameras aufgezeichnet wurden, die Sie besitzen oder gemeinsam verwenden. Durch Scrollen durch die Ereignisse können Sie nachvollziehen, was vor Ihren Kameras geschieht, und erhalten wichtige Informationen, um Ihren Ring der Sicherheit zu stärken.

In diesem Artikel werden häufig gestellte Fragen zum Ereignisverlauf-Tool in der Ring-App beantwortet. 

Was ist das Ereignisverlauf-Tool?

Ereignisverlauf ist ein Tool, mit dem Sie schnell durch Ihre letzten Aktivitäten blättern und aufgezeichnete Videos anzeigen können (wenn Sie ein Ring Protect-Abonnement haben). So erhalten Sie einen Einblick, was mit Ihren Türklingeln und Kameras über einen bestimmten Zeitraum hinweg geschieht. 

Wie funktioniert der Ereignisverlauf?

Beim Ereignisverlauf können Symbole auf einer Zeitachse platziert werden, mit denen Sie wissen, wann bestimmte Ereignisse stattgefunden haben.

Diese Ereignisse können sein:

  • Live-Videos
  • Bewegungsereignisse
  • Personenerfassung
  • Beantwortete Ring-Meldungen (Türklingeln)
  • Verpasste Ring-Meldungen (Türklingeln)
  • Verbundene Geräteereignisse 

Kann der Ereignisverlauf deaktiviert werden?

Ja. Den Ereignisverlauf können Sie wie folgt deaktivieren:

  • Öffnen Sie die Ring-App.
  • Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei Balken) links oben, um das Seitenmenü zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Konto.
  • In den Kontoeinstellungen unter „Erweiterte Einstellungen“ können Sie den Ereignisverlauf ein- und ausschalten.
    • Blau zeigt an, dass die Funktion eingeschaltet ist. Bei Weiß ist die Funktion ausgeschaltet.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

×

 

 



Send Feedback
disabled_new Lieber Kunde, der Chat ist täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr (MEZ) verfügbar.