Einrichtung in der App schlägt wiederholt fehl

Wenn Sie Probleme beim Einrichten Ihres Ring Produkts haben, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie alle diese Schritte durchgeführt haben.

Im seltenen Fall, dass die Einrichtung Ihres Ring Geräts in der App wiederholt fehlschlägt, und wenn Sie geprüft haben, dass das Problem nicht in einem andern Supportartikel behandelt wird, gibt es noch ein paar Dinge, die Sie berücksichtigen sollten.

Mobile Daten

Dies ist eine Systemeinstellung Ihres iPhones oder iPads. Wenn sie aktiviert ist, kann sie gelegentlich die erfolgreiche Einrichtung Ihres Ring Geräts in der App verhindern. Klicken Sie hier, um einen Artikel aufzurufen, in dem erklärt wird, wie Sie die mobilen Daten Ihres iPhones oder iPads ausschalten.

Durchführen eines Entfernungstests

Wenn Ihr Ring Gerät batteriebetrieben ist oder vom Montageort entfernt werden kann, bringen Sie es vor dem Einrichten in die Nähe des Routers.

Manchmal können Störungen oder Entfernungen dazu führen, dass die Einrichtung fehlschlägt. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Wenn das Problem dadurch behoben wird, müssen Sie möglicherweise einen WLAN-Extender, wie den Chime Pro, zu Ihrem Netzwerk hinzufügen. Der Chime Pro sendet Ihr WLAN-Signal von einem neuen Standort erneut, wodurch seine Stärke und Konnektivität erhöht werden.

Neustart des Modems oder Routers

Wenn Sie die Einrichtung immer noch nicht erfolgreich abschließen können, versuchen Sie, Ihr Modem und/oder Ihren Router neu zu starten. Da Router und Modem in der Regel einer hohen Belastung ausgesetzt sind, sollten die Geräte etwa einmal im Monat neu gestartet werden, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Gehen Sie wie folgt vor, um diese Geräte neu zu starten:

  • Ziehen Sie den Stecker Ihres Routers oder Modems aus der Steckdose (einfach nur ausschalten reicht nicht aus).
  • Wenn es sich bei Ihrem Router und Modem um getrennte Geräte handelt, stecken Sie beide aus.
  • Warten Sie mindestens 30 Sekunden und stecken Sie sie dann wieder ein.
  • Warten Sie, bis die Internetverbindung wiederhergestellt wurde.

Vergewissern Sie sich, dass die Verbindung wieder steht, indem Sie mit einem anderen Gerät, das mit dem WLAN verbunden ist, auf eine Website zugreifen. Wiederholen Sie dann den Einrichtungsprozess.

Führen Sie ein Hard Reset auf Ihrem Ring Gerät aus

Wenn Sie alles versucht haben und Ihr Ring Gerät sich noch immer nicht einrichten lässt, versuchen Sie ein Hard Reset.

WARNUNG: Führen Sie bei einem Ring Alarm Gerät die folgenden Schritte nicht aus. Dies kann zu Problemen mit Ihrem System führen.

Um ein Hard Reset an einem Ring Produkt durchzuführen, halten Sie die Einrichtungstaste etwas länger als 15 Sekunden gedrückt und lassen sie dann los.

Die Tasten befinden sich je nach Ring Gerät an unterschiedlichen Stellen:

  • Ring Doorbell/Stick Up Camera (nicht mehr erhältlich): Die orangefarbene Taste auf der Rückseite.
  • Ring Video Doorbell 2/Video Doorbell Elite: Die kleinere schwarze Taste auf der Vorderseite.
  • Ring Video Doorbell Pro: Die kleinere schwarze Taste auf der rechten Seite des Geräts.
  • Ring Spotlight Camera/Floodlight Cam: Die Taste auf der Oberseite der Kamera.
  • Ring Stick Up Camera Battery/Wired: Die orangefarbene Taste an der Unterseite der Kamera in der unteren Abdeckung.

Nachdem Sie den Kaltstart durchgeführt haben, warten Sie eine Minute und wiederholen Sie dann den Einrichtungsprozess. Stellen Sie dabei sicher:

  • dass Sie das richtige Passwort für Ihr WLAN-Netzwerk eingegeben haben.
  • dass Sie sich nicht zu weit von Ihrem WLAN-Router entfernt befinden.
  • dass Ihr Internet nicht ausgefallen ist.

Hinweis: Sie müssen keine weiteren Einstellungen für kabelgebundene Ring Geräte vornehmen, z. B.:

  • Ring Doorbell Pro
  • Ring Doorbell Elite
  • Ring Spotlight Camera Wired und Mount
  • Ring Floodlight Camera
  • Ring Stick Up Camera Wired

Überprüfen der Option „Intelligenter Netzwechsel“ unter Android

Wenn Sie versuchen, Ihr Ring Gerät auf einem Android-Telefon einzurichten, können Sie überprüfen, ob eine Systemeinstellung vorhanden ist, die bei Aktivierung fast immer die erfolgreiche Einrichtung eines Ring Geräts verhindert.

Klicken Sie hier, wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Probleme im Zusammenhang mit dem Intelligenten Netzwechsel beheben können.

Können Sie Ihren Einrichtungsprozess immer noch nicht abschließen?

Klicken Sie hier für die Telefonnummer des weltweiten Kundensupports.



Send Feedback