Zugang zur Live-Ansicht der Stick Up Cam

Wie man auf die Live-Ansicht der Ring Stick Up Cam zugreift

Ring Stick Up Cam beinhaltet nun eine Live-Ansicht, welche es Ihnen jederzeit ermöglicht, jegliche Aktivitäten auf Ihrem Grundstück in Echtzeit zu verfolgen.

Die Live-Ansicht sollte bei Ihrer Stick Up Cam bereits aktiviert sein, folgen Sie jedoch den nachfolgenden Schritten, um zu erfahren, wie Sie die Funktion ein- und ausschalten können.

Live-Ansicht ein- und ausschalten

1. Im unteren Bild ist die Live-Ansicht deaktiviert. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol, um zu den Geräteeinstellungen zu gelangen. Von hier aus können Sie auf die Einstellungen der Live-Ansicht zugreifen.

2. Wählen Sie die Live-Ansicht-Option. 

3. Um die Live-Ansicht zu aktivieren, tippen Sie nun auf den Kippschalter und setzen Sie diesen auf die blaue „Ein“-Position, tippen Sie anschließend rechts oben im Einstellungsbildschirm auf „Fertig“.

Um mehr Informationen über die verschiedenen Optionen auf diesem Bildschirm zu erhalten, klicken Sie hier.

 4. Achten Sie auf den Hinweis der Meldung: „Die Live-Ansicht wird nach dem nächsten Bewegungsereignis Ihrer Stick Up Cam aktiviert.“

Tippen Sie auf „Ok“ und aktivieren Sie die Live-Ansicht, indem Sie bei Ihrer Stick Up Cam ein Bewegungsereignis auslösen.

Solange kein Bewegungsereignis ausgelöst wurde, wird ein sich drehendes, blaues Warte-Symbol angezeigt und der Zugriff auf die Live-Ansicht ist nicht möglich.

5. Tippen Sie auf den Live-Ansicht-Button, um eine Live-Übertragung von Aktivitäten auf Ihrem Grundstück zu betrachten. Beachten Sie, dass es je nach den Akku-Einstellungen zu einer Verzögerung kommen kann.

6. Zum Aktivieren von Zwei-Wege-Audio zwischen Ihrem Mobiltelefon und Ihrer Stick Up Cam drücken Sie auf „Sprechen“.

7. Um Ihre Ansicht-Session zu beenden, drücken Sie auf „Beenden“.

War dieser Beitrag hilfreich?
359 von 507 fanden dies hilfreich

Send Feedback