Solarladegerät der Ring Video Doorbell 2 installieren

Die Installation Ihres Solarladegeräts mit Ihrer Ring Video Doorbell 2 ist ganz einfach. Scrollen Sie einfach nach unten für eine schrittweise Anleitung.

Schritt 1 (optional): Ring Video Doorbell 2 entfernen

Wenn Ihre Ring Video Doorbell 2 bereits installiert wurde, müssen Sie sie entfernen, bevor Sie das Solarladegerät anbringen. Entfernen Sie die Ring Video Doorbell 2 wie folgt:

  • Entfernen Sie die Sicherheitsschraube.
  • Nehmen Sie die Blende ab.
  • Entfernen Sie die Befestigungsschrauben.

Image-02_preview.jpeg

Schritt 2: Solarladegerät anbringen

Montieren Sie Ihr neues Solarladegerät mit den mitgelieferten Schrauben an der Wand.

Hinweis: Wenn Sie das Solarladegerät an einer Stein- oder Stuckwand montieren, müssen Sie die mitgelieferten Dübel verwenden.

Image-03_preview.jpeg

Schritt 3: Ring Video Doorbell 2 verbinden

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Ring Video Doorbell 2 mit dem Solarladegerät verbinden.

  • Lösen Sie die zwei Schraubenklemmen auf der Rückseite Ihrer Ring Video Doorbell 2.
  • Legen Sie die Drahtklemme des Solarladegeräts unter die Schraubenklemmen.
    • Hinweis: Achten Sie darauf, dass die Seite der Klemme, die mit „Up“ gekennzeichnet ist, Ihnen zugewandt ist, wenn Sie das Solarladegerät an die Schraubenklemmen anschließen.
  • Ziehen Sie die Schrauben an der Klemme wieder fest.

Image-04_preview.jpeg

Schritt 4: Ring Video Doorbell 2 auf das Solarladegerät setzen

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Ring Video Doorbell 2 in die Vertiefung des Solarladegeräts einsetzen.

  • Hinweis: Achten Sie darauf, das einziehbare Kabel zurück in das Ladegerät zu führen.

Wenn Ihre Ring Video Doorbell in das Solarladegerät eingesetzt ist, schrauben Sie sie mithilfe der mitgelieferten Schrauben fest.

Image-05_preview.jpeg

Schritt 5: Installation abschließen

Schließen Sie die Installation ab, indem Sie die Blende wieder an Ihrer Ring Video Doorbell 2 anbringen und die Sicherheitsschraube befestigen.

Image-06_preview.jpeg

Hinweis: Sollte Ihr Solarladegerät Probleme beim Aufladen Ihrer Ring Video Doorbell 2 haben, suchen Sie auf der Rückseite des Geräts nach der Seriennummer. Die Seriennummer ist in vier Abschnitte unterteilt:

  • „bhrg4“
  • vier Ziffern
  • „lh“
  • sechs Ziffern

Eine gesamte Seriennummer sieht beispielsweise wie folgt aus: bhrg42217lh000260.

Wenn die vier Ziffern nach bhrg4 im Bereich zwischen 1715 und 2417 liegen, ist Ihre Ring Video Doorbell 2 möglicherweise defekt und nicht mit dem Solarladegerät kompatibel.Wenden Sie sich an den Kundenservice, um einen kostenlosen Ersatz zu erhalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
95 von 215 fanden dies hilfreich

Send Feedback