Spotlight Cam Solarpanel installieren

Die Montage des Ring Spotlight Cam Solarpanels und der Anschluss an die Spotlight Cam Battery sind ganz einfach. Scrollen Sie einfach nach unten, um eine Anleitung in Einzelschritten zu erhalten.

Hinweis: Bevor Sie das Spotlight Cam Solarpanel installieren, sollten Sie die Einrichtung der Spotlight Cam Battery in Ihrer Ring App abschließen.

 

Achtung!

Kunden, die ein neueres Solarpanel bestellen, erhalten möglicherweise ein Gerät mit einem „witterungsbeständigen Hohlstecker“. Dieser Stecker ist nicht in unseren älteren Anweisungen bzw. der älteren Dokumentation enthalten.

Barrel-Plus-with-Snap-Ring.jpg

Klicken Sie hier, um die aktualisierte Version des Handbuchs herunterzuladen.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Einrichten Ihrer Spotlight Cam/Stick Up Cam Battery in der Ring App zu erhalten.

Schritt 1: Montageort wählen

Stellen Sie bei der Auswahl des Montageorts sicher, dass dieser tagsüber genügend Sonnenlicht erhält. Nur wenige Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag reichen aus, damit das Spotlight Cam Solarpanel die Ladung der Spotlight Cam Battery aufrechterhalten kann.

Schritt 2: Spotlight Cam Solarpanel ausrichten

Um Ihr Spotlight Cam Solarpanel richtig auszurichten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Benutzen Sie die Halterung des Solarpanels als Vorlage und markieren Sie die Bohrlöcher mit einem Bleistift auf Ihrer gewünschten Oberfläche.

Step-01.jpg

Schritt 3: Löcher bohren

Optional: Verwenden Sie einen Bohrer, um Löcher an den markierten Positionen zu bohren.

  • Wenn Sie das Spotlight Cam Solarpanel auf Ziegel, Beton oder Stuck montieren, setzen Sie die enthaltenen Kunststoffdübel in die Löcher ein. Zum Einsetzen der Dübel benötigen Sie möglicherweise einen Hammer.
  • Wenn Sie die Halterung auf Holz oder Kunststoff anbringen, verwenden Sie einfach die mitgelieferten Schrauben.

Step-02.jpg

Schritt 4: Halterung befestigen

Befestigen Sie die Halterung mit den beiliegenden Schrauben an der Wand. Ziehen Sie sie fest.

Step-03.jpg

Schritt 5: Solarpanel installieren

Schieben Sie das Solarpanel auf die Halterung. Vergewissern Sie sich, dass es fest sitzt.

Hinweis: Wenn Sie den Winkel des Solarpanels verändern möchten, um eine bessere Ausrichtung zur Sonne zu erreichen, lösen Sie die Einstellschraube an der Halterung, stellen Sie den gewünschten Winkel ein und ziehen Sie dann die Schraube wieder fest.

Step-04.jpg

Schritt 6: Stopfen zum Witterungsschutz herausdrücken

Sie müssen die Montageplatte Ihrer Spotlight Cam entfernen, den Stopfen zum Witterungsschutz herausnehmen, und die Platte dann erneut einsetzen.

  • Drücken Sie den Knopf an der Unterseite, um das Akkufach zu öffnen.
  • Drücken Sie den Knopf auf der Rückseite der Spotlight Cam und schieben Sie die Montageplatte aus ihrem Steckplatz.
  • Drücken Sie auf der Montageplatte den Stopfen zum Witterungsschutz aus seiner Vertiefung.
  • Schieben Sie die Montageplatte wieder in den Steckplatz auf der Rückseite der Spotlight Cam, bis sie einrastet.

Step-06.jpgStep-07.jpg

Schritt 7: Ladekabel des Solarpanels an die Spotlight Cam anschließen

  • Führen Sie das Ladekabel Ihres Solarpanels zum Netzanschluss der Spotlight Cam.
  • Entfernen Sie den mittleren Stopfen.
  • Stecken Sie das Ladekabel mit Hohlstecker in den Netzanschluss der Spotlight Cam.

Schritt 8: Spotlight Cam montieren

Führen Sie die Spotlight Cam in die Halterung ein, stellen Sie den gewünschten Winkel ein und ziehen Sie dann die Einstellschraube fest.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie den mitgelieferten Akku aufgeladen und in Ihre Spotlight Cam eingelegt haben. Das Spotlight Cam Solarpanel sorgt dafür, dass der Akku dauerhaft geladen bleibt, ersetzt ihn aber nicht.

Step-10.jpg