Laden Ihrer Ring Spotlight Cam Battery

Der Akku kann bei normalem Gebrauch monatelang ohne Aufladung betrieben werden. Die Akkulaufzeit hängt von verschiedenen Faktoren innerhalb des Einsatzbereiches ab, wie beispielweise den regionalen klimatischen Bedingungen und der Anzahl der erfassten Aktivitäten.

Sie benötigen für die korrekte Funktion Ihrer Spotlight Cam nur einen Akku. Sollten Sie jedoch die Lebensdauer Ihres Akkus verlängern wollen oder nicht abwarten wollen, bis der Akku wieder aufgeladen ist, um Ihre Spotlight Cam wieder nutzen können, können Sie sich einen zweiten Akku kaufen.

Frage: Wie lade ich meine Spotlight Cam Battery wieder auf?

Antwort: Ihre Spotlight Cam Battery wird mit einem normalen Mikro-USB-Kabel aufgeladen (ein orangefarbenes ist in Ihrer Verpackung von Ring enthalten). Das Mikro-USB-Kabel kann an eine beliebige USB-Stromquelle, wie z. B. einen Smartphone-Ladeanschluss, angeschlossen werden. Ihr Akku benötigt etwa fünf bis zehn Stunden, bis er vollständig aufgeladen ist, je nachdem, ob das USB-Kabel an einen USB-Anschluss oder an einer Steckdose angeschlossen ist.

 

So laden Sie Ihre Ring Spotlight Cam Battery:

  • Öffnen Sie das Akkufach, drücken Sie den weißen Knopf und heben Sie es heraus.
  • Entfernen Sie den Akku, indem Sie auf die Verschlusslasche drücken.
  • Verbinden Sie ein beliebiges USB-Ladegerät mit dem Ladeanschluss des Akkus. Während des Ladevorgangs leuchten die roten und grünen Lämpchen.
    • Ihr Akku ist vollständig geladen, wenn die Leuchte am Akku durchgehend grün leuchtet.
  • Schieben Sie den vollständig geladenen Akku wieder in die Ring Spotlight Cam, bis er eingerastet ist.
  • Schließen Sie die Akkuklappe fest. Es erfordert ein wenig Druck, aber sobald Sie ein Klicken hören, wissen Sie, dass das Fach sicher verschlossen ist.
  • Die Spotlight Cam schaltet sich nach einer Minute ein und ist dann einsatzbereit.