Ring Video Doorbell 2: Verkabelter Betrieb und Akkubetrieb

Frage: Wenn ich meine Ring Video Doorbell 2 mit meiner vorhandenen Türklingel verkable, muss ich dann immer noch den Akku laden?

Antwort: Dies hängt von der Leistung Ihres vorhandenen Klingeltrafos und der Aktivität ab, die Ihr Ring Gerät empfängt. Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, stellen Sie immer sicher, dass es vollständig aufgeladen ist.

Akkubetrieb

Der im Lieferumfang der Ring Video Doorbell 2 enthaltene entnehmbare Akku kann ca. sechs Monate ohne Aufladung betrieben werden. Weitere Informationen zur Akkulebensdauer und zum Aufladen Ihrer Ring Video Doorbell 2 finden sie in der Aufladeanleitung.

Verkabelung

Sie können Ihre Ring Video Doorbell 2 auch mit einer bestehenden mechanischen oder elektrischen Türklingel verbinden, sofern diese mit einer Spannung zwischen 8 Volt und 24 Volt AC betrieben wird. Sobald die Ring Video Doorbell 2 verbunden ist, können Sie durch Drücken der Taste auf der Ring Video Doorbell 2 die bestehende Türklingel ertönen lassen. Die Verkabelung der bestehenden Türklingel lädt den Akku der Ring Video Doorbell 2 auf, sodass der Akku bei normalem Gebrauch aufgeladen bleibt.

War dieser Beitrag hilfreich?
3551 von 4661 fanden dies hilfreich

Send Feedback