Willkommen bei Ihrer Ring Video Doorbell 2

Glückwunsch zu Ihrer neuen Ring Video Doorbell 2!

Sie haben einen großen Schritt nach vorne gemacht, um ihr Haus sicherer zu machen! Wir haben die Ring Video Doorbell 2 mit einigen spannenden neuen Funktionen ausgestattet. Der folgende Artikel behandelt einige grundlegende Informationen, damit Sie schnell auf dem Laufenden sind. Wenn Sie Ihre Ring Doorbell 2 in der Ring App noch nicht eingerichtet haben und Hilfe benötigen, klicken Sie hier.

Stellen Sie sicher, dass der Akku vollständig geladen ist

Ihre Ring Video Doorbell 2 wird mit einem abnehmbaren, wiederaufladbaren Akku ausgeliefert. Bevor Sie die Installation abschließen, stellen Sie sicher, dass Ihr Akku vollständig aufgeladen ist. Das Video unten wird Sie mit dem Entfernen und Laden Ihres RVD 2 Akkus vertraut machen. 

Führen Sie einen Videoqualitätstest durch

Im unten stehenden Video erhalten Sie Informationen, wie Sie Ihre Videoqualität in der Nähe Ihres Routers und draußen am Installationsstandort testen. Damit können Sie mögliche Probleme ausfindig machen, die im Zusammenhang mit der Internetgeschwindigkeit oder der WLAN-Signalstärke stehen.

Machen Sie sich mit der Ring App vertraut

Das Video unten hilft Ihnen, sich mit der Ring App und den grundlegenden Funktionen vertraut zu machen und zeigt Ihnen, wo sie zu finden sind.

Einige gemeinsame Benutzer hinzufügen 

Wenn Sie Freunde oder Familienmitglieder haben, die auch Zugriff auf die Ring Doorbell haben sollen, können Sie sie unter "Gemeinsame Benutzer" hinzufügen.

rvd2_screenshot_20170620_0003_480.jpg

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu gemeinsamen Benutzern.

Passen Sie Ihre Bewegungseinstellungen an

Passen Sie Ihre Bewegungseinstellungen Ihren spezifischen Anforderungen durch die entsprechende Option an.

rvd2_screenshot_20170620_0002.jpg

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Bewegungseinstellungen.

Ändern Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen

rvd2_screenshot_20170620_0001.jpg

Benachrichtigungen für Ring oder Bewegungsereignisse auf diesem Bildschirm ein- oder ausschalten. Sie können auch den Akkustand Ihrer Ring Doorbell in diesem Bereich prüfen (auch wenn Ihre Ring Doorbell verkabelt ist, benötigt sie immer noch einen Akku). Klicken Sie hier für weitere Informationen zur verkabelten Nutzung im Gegensatz zum Akkubetrieb.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu den Benachrichtigungseinstellungen, einschließlich Tipps, was zu tun ist, wenn Sie keine Benachrichtigungen erhalten.

Willkommen bei Ring, Nachbar!

War dieser Beitrag hilfreich?
1067 von 1324 fanden dies hilfreich

Send Feedback