Einrichten Ihrer Ring Video Doorbell Pro in der Ring App

 

Die Einrichtung Ihrer Ring Video Doorbell Pro in der Ring App ist ganz einfach. Einfach nach unten scrollen für eine schrittweise Anleitung.  

Schritt eins - Laden Sie die Ring App herunter 

 

Um die Ring App herunterzuladen:

  • Gehen Sie auf Ihrem Mobilgerät in den App Store.
  • Suchen Sie nach "Ring".
  • Laden Sie die Ring App auf Ihr Mobilgerät herunter und installieren Sie sie.
Schritt zwei - Erstellen Sie ein Konto oder loggen Sie sich ein

 

Wenn das Ihr erstes Ring Produkt ist, müssen Sie zuerst ein Konto anlegen. Um das Konto anzulegen:

  • Öffnen Sie die Ring App
  • Tippen Sie auf die Einrichtung des Geräts
  • Folgen Sie der Anleitung in der App, um ein neues Konto zu erstellen.

Wenn Sie bereits ein anderes Ring Produkt installiert haben, öffnen Sie einfach die App und wählen die Einrichtung des Geräts aus.

Schritt drei - Tippen Sie auf die Einrichtung des Geräts

 

  • Tippen Sie auf die Einrichtung des Geräts
  • Wählen Sie Ring Video Doorbell Pro.
Schritt vier - Geben Sie Ihrem Gerät einen Namen

 

Nach Beginn des Einrichtungsprozesses haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ring Doorbell Pro zu benennen, um sie von den anderen Ring Produkten in Ihrem Konto zu unterscheiden. Es werden mehrere Standardnamen vorgeschlagen, Sie können jedoch einen eigenen Namen für Ihre Video Doorbell Pro eingeben.

Schritt fünf - Wählen Ihres Türklingel-Typs

 

Nachdem Sie Ihre Ring Video Doorbell Pro benannt haben, wird Ihnen vielleicht angezeigt, dass Sie den Typ der Türklingel auswählen sollen. Sollten Sie diese Auswahl nicht erhalten, fahren Sie mit Schritt sechs fort. Ansonsten wählen Sie den Typ der internen Türklingel aus, mit der Ihre Ring Video Doorbell Pro verbunden wird. Wählen Sie "Mechanisch", wenn Ihre Glocke eine mechanische Schlagvorrichtung hat und den traditionellen "Ding-Dong"-Klang erzeugt. Wählen Sie "Digital" , wenn Ihre Glocke ihren Klang durch einen Lautsprecher abspielt. Wenn Ihre Ring Doorbell Pro nicht mit einer Glocke verbunden ist, wählen Sie "Keine".

Schritt sechs - Geben Sie Ihren Standort ein

 

Nächster Schritt: Sollte dies das erste Mal sein, dass Sie ein Ring Produkt einrichten, erhalten Sie von Ihrem Handy die Aufforderung, dass die Ring App den Ortungsdienst Ihres Telefons verwenden möchte, um den Standort festzustellen. Wenn Sie dem zustimmen, können Sie Ihre Adresse einfacher eingeben. Ohne Standortangabe sind einige Funktionen Ihrer Video Doorbell nicht ordnungsgemäß ausführbar.

Hinweis: Die App wird Ihre Adresse so genau wie möglich schätzen. Sollte sie nicht völlig richtig sein und bei der Adresse um ein paar Hausnummern daneben liegen, funktioniert die App dennoch problemlos.

Schritt sieben - Versetzen Sie Ihre Ring Doorbell in den Einrichtungsmodus

 

Wenn Sie Ihre Ring Doorbell Pro vorher nie eingerichtet haben, geht sie automatisch in den Einrichtungsmodus und bleibt dort zehn Minuten lang. Anderenfalls drücken Sie den schwarzen Knopf auf der rechten Seite Ihrer Ring Doorbell Pro, um das Gerät in den Einrichtungsmodus zu versetzen. Wenn sich das Licht auf der Vorderseite Ihrer Ring Doorbell Pro dreht, tippen Sie die Schaltfläche zum Fortfahren in Ihrer App. 

Schritt acht -Richten Sie WLAN ein

 

Für den nächsten Schritt muss Ihr Telefon oder Tablet mit dem WLAN Netzwerk "Ring-" verbunden sein.

Wenn Sie ein Android Gerät nutzen, sollte dieser Schritt automatisch passieren. 

Führen Sie bei einem iPhone oder iPad die folgenden Schritte aus:

  • Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrem iPhone oder iPad, um die Ring App zu verlassen.
  • Gehen Sie in die Einstellungen.
  • Tippen Sie auf "WLAN". 
  • Wählen Sie das Netzwerk auf der Liste aus, das mit "Ring-" beginnt.
  • Wechseln Sie von den Einstellungen zurück in die Ring App.
  • Wenn Sie in die Ring App zurückwechseln, wird die App automatisch nach verfügbaren WLAN-Netzwerken suchen. Zum Verbinden wählen Sie das Netzwerk aus, was sich am nächsten an Ihrer Ring Doorbell Pro befindet.
Schritt neun - Verbinden Sie Ihre Ring Doorbell Pro mit Ihrem WLAN 

 

Im nächsten Schritt des Einrichtungsprozesses werden Sie aufgefordert, Ihre Ring Doorbell Pro mit Ihrem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Achten Sie darauf, sich in der Nähe Ihres Routers zu befinden undIhr WLAN-Passwort bereitzuhalten. Falls Sie mehr als ein WLAN haben, wählen Sie das aus, welches Ihrer Ring Doorbell am nächsten ist.

Hinweis: Wenn Sie diesen Schritten folgen, kann Ihre Ring Doorbell Pro möglicherweise die interne Software aktualisieren. Während einer Aktualisierung blinkt das Licht. Beachten Sie, dass während der Aktualisierung das Licht blinkt und Ihre Video Doorbell nicht funktioniert. Warten Sie, bis diese abgeschlossen ist und das Licht ununterbrochen leuchtet, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt zehn - Führen Sie einen Test Ihrer Ring Doorbell Pro durch

 

Sobald die Aktualisierung und Einrichtung Ihrer Ring Doorbell Pro vollständig durchgeführt wurde, drücken Sie den Knopf an der Vorderseite, um einen Testanruf durchzuführen.
War dieser Beitrag hilfreich?
121 von 420 fanden dies hilfreich

Send Feedback